top of page
  • Tanja Haß

Chicorée

Aktualisiert: 25. Jan.

Leicht herb, etwas bitter-süß und eine leicht nussige Note

Chicorée ist gut für die Knochen, die Sehkraft, die Schleimhäute und das Immunsystem.

Er ist ein guter Lieferant für das Beta-Carotin, aus eben diesem können unsere Hunde Vitamin A bilden.

Beta-Carotin ist ein Antioxidans und stärkt das Immunsystem.


Chicorée enthält sehr viel Inulin. Inulin ist ein präbiotischer Ballaststoff, der von den Darmbakterien fermentiert wird und damit die gesunde Darmflora fördert.


Chicorée ist kalorienarm und trotzdem sättigend.


100g Chicorée enthalten 210mg Kalium, das ist für die Regulation des Wassergehaltes in den Zellen wichtig.

Chicorée enthält auch sehr wichtige Spurenelemente.

Wie:

- Eisen = für den Sauerstofftransport im Blut notwendig

- Zink = für den Stoffwechsel und ein funktionierendes Immunsystem wichtig

- B-Vitamine = sind in kleiner Menge enthalten, diese sind gut für die Nerven.

- Folsäure = sorgt für ein gutes Zellwachstum, die Vermehrung der Zellen und die Blutbildung


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Granatapfel

Feldsalat

Endiviensalat

bottom of page